Abläufe und Regelungen zur Einhaltung des Hygienekonzeptes für die Spiele der 1. Herrenmannschaft (Stand 19.10.2020)

Auf Grundlage des Hygienekonzeptes der TuS 59 HammStars soll die Sicherheit unserer Zuschauer und Spieler bei den Heimspielen unserer 1. Herren in der 1. Regionalliga West gewährleistet werden.

Eintrittskarten

  • Eintrittskarten für die Heimspiele der HammStars können nur noch online über das E-Ticket Portal von Vivenu.com bezogen werden. https://vivenu.com/seller/tus-1859-hamm-ev-hammstars-dl0q
  • Dabei ist eine persönliche Registrierung mit den Daten zur Nachverfolgbarkeit erforderlich.

  • An der Abendkasse gibt es keinen öffentlichen Verkauf.

  • Dauerkarteninhaber müssen sich jeweils bis 48 Stunden vor dem jeweiligen Heimspiel registrieren, um sich bei der limitierten Zuschaueranzahl von 120 Sitzplätzen einen Platz zu sichern. Die Dauerkarteninhaber werden diesbezüglich stets zeitgerecht per E-Mail informiert.

Zugang zur Sporthalle Beisenkamp

  • Im Eingangsbereich der Sporthalle werden die Online-Tickets geprüft.

  • Bitte seien Sie als Zuschauer rechtzeitig vor Ort, um unnötige Warteschlangen zu vermeiden.

  • Die bereitgestellten Desinfektionsmittel im Eingangsbereich sind mit dem Eintritt in die Sporthalle zu nutzen!

  • Mit Betreten der Sporthalle besteht für alle Personen die Pflicht, den Mund-Nasen-Schutz zu tragen.

In der Halle

  • Die Zuschauerzahl in der Sporthalle Beisenkamp ist derzeit auf max. 120 Zuschauer beschränkt.

  • Es sind in der Halle nur Sitzplätze zugelassen.

  • Zusammengehörige Gruppen, Paare und Familien können ohne Abstandsregel nebeneinandersitzen. Ansonsten gilt die Abstandsregel von 1,50 m zur nächsten Person.

  • Auch auf den Sitzplätzen besteht während des gesamten Aufenthaltes in der Sporthalle die Pflicht, den Mund-Nasen-Schutz zu tragen.

  • Der Verzehr von Speisen und Getränken ist nur auf den Sitzplätzen erlaubt.

  • Die Nutzung des Spielfeldes für die Kinder vor, während und nach dem Spiel ist derzeit nicht möglich und somit untersagt!

Toiletten

  • Die Sitzplätze in der Halle dürfen während des laufenden Spiels nur für den Toilettengang verlassen werden.

  • Es wird gebeten, die bereitgestellten Hygienemittel auf den Toiletten zu nutzen.  

Catering

  • Beim Cateringverkauf vor dem Spiel und während der Pausen muss ein Mindestabstand von 1,50 m eingehalten werden.

  • Es werden zwei Verkaufsstände (Speisen und Getränke) an verschiedenen Stellen eingerichtet.

  • Getränke werden lediglich in Flaschen verkauft. Das Leergut ist selbstständig in den bereitgestellten Kisten wieder abzustellen.

  • Der Verzehr von mitgebrachten Getränken und Speisen ist untersagt.

Schlussbemerkung

Mit Betreten der Sporthalle zu einem Heimspiel der 1. Herren der HammStars verpflichten Sie sich, die Anweisungen bzw. Vorgaben des Hygienekonzeptes einzuhalten. Der TuS 59 HammStars wird im Notfall von seinem Hausrecht Gebrauch machen.


Es wird empfohlen, für den Schutz der eigenen Gesundheit und aller Mitmenschen die Corona‐App herunterzuladen und zu nutzen.