HammStars treten gegen den Tabellenführer an

Am kommenden Samstag werden die Basketballer aus der Stadt mit dem Glaselefanten zu den „Dickhäutern“ nach Grevenbroich reisen, um nach ihrem 1. Sieg in der Vereinsgeschichte in der 1. RL gegen die New Elephants anzutreten.

Die Gastgeber haben eine jahrelange Tradition in der 2. Bundesliga und 1. Regionalliga und grüßen zurzeit von der Tabellenspitze. Während der HammStarsTage am 20. September absolvierte das Team von Headcoach Rosic bereits ein Testspiel gegen die Grevenbroicher, bei dem die Mannschaft erste Erkenntnisse über den Gegner gewinnen konnte. Dennoch sind die Verhältnisse in diesem Spiel klar: ein Sieg des Underdogs gegen den Tabellenführer wäre schon eine dicke Überraschung. Die HammStars werden aber nichts unversucht lassen, um den haushohen Favoriten mit ihrem zuletzt gut funktionierenden Teambasketball zu beeindrucken.

Die Gäste werden nicht in kompletter Besetzung antreten, denn Teamkapitän Mika Assor fällt definitiv weiter aus. Bei Ronay Tymm und Jascal Knörig erscheint ein Einsatz aber ebenso fraglich und wird erst kurzfristig entschieden. Die Jungs werden am Samstag wie immer ihr Bestes geben. „Wir sind glücklich, dass wir überhaupt spielen können,“ so Ivan Rosic nach der Entscheidung der 1. RL, die Saison zunächst weiterzuführen.

Hinweis für unsere Fans: Tickets sind nur als online-Tickets über die HP der Elephants erhältlich. Frühzeitig reservieren, weil mehr Zuschauer als freie Plätze erwartet werden.

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.