HammStars vor einer wegweisenden Woche

Für die Basketballer des TuS 59 Hamm steht eine heiße Woche bevor.

Mit einem Auswärtsspiel gegen die BG Harkortsee am Samstag, dem Pokalknaller gegen SVD 49 Dortmund am Mittwoch und dem richtungsweisenden Spiel gegen den „Favoritenkiller“ aus Boehle-Kabel stehen 3 Spiele binnen 7 Tagen auf dem Programm.

Am Samstag treten die Hammer beim Oberligaaufsteiger BG Harkortsee an.

Die HammStars sind auf dem Papier als ungeschlagener Tabellenführer zwar klarer Favorit gegen das noch sieglose Team aus dem Hagener Norden, jedoch sieht Coach Ivan Rosic keinen Grund zur Überheblichkeit.

„Wir haben am vergangenen Wochenende gegen Aufsteiger Dortmund-Schüren gesehen, das man keine Mannschaft in dieser Liga unterschätzen darf, daher gehen wir auch gegen Harkortsee mit der gleichen Einstellung in die Vorbereitung und ins Spiel. Wer mit dem Kopf schon beim Pokalspiel im Mittwoch ist, der bekommt ein riesen Problem mit mir.“, warnt der Coach.

Die BG Hartkortsee hatte den Mitaufstiegsfavoriten BC Soest beim 61:66 der Soester lange am Rand einer Niederlage. Eine deutliche Warnung für das Team von Ivan Rosic.

Das Spiel der HammStars findet am Samstag, in der Sporthalle Boelerheide, Kapellenstraße 38, 58099, Hagen – Boele um 16.00 Uhr statt.

Am Mittwoch den 11.10.17 kommt es in der Halle des märkischen Gymnasiums um 19.30 Uhr gegen SVD 49 Dortmund zu einem echten Pokalkracher.

Nichts geringeres als der Tabellenführer der Oberliga trifft auf den Tabellenführer der 2. Regionalliga.

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.