Aaron Bowser ist der Jackpot

Aaron Bowser kommt nach Hamm

Die TuS 59 HammStars landen ihren ersten Transferkracher für die neue Saison.

Vom SvD 49 Dortmund aus der 1. Regionalliga wechselt der US-Amerikaner Aaron Bowser an die Lippe.

Bowser ist in der Region kein Unbekannter. So schnürte der 34-jährige Amerikaner bereits für die Hertener Löwen, BG Hagen und TuS Breckerfeld in der 2.Basketballbundesliga, 1. und 2. Regionalliga seine Basketballschuhe. In der vergangenen Saison wurde Bowser mit einem Punkteschnitt von 16.8 ppg siebtbester Schütze der 1. Regionalliga. Der Amerikaner gilt als cleverer Stratege, treffsicherer Schütze und Leader.

Vor allem seine Leaderfähigkeiten sind gefragt, um das Projekt HammStars und das junge Team weiter zu entwickeln. Zusätzlich wird er mit seiner Fotoagentur Bowser Photography die HammStars unterstützen.

Neben seinen Einsätzen in der ersten Mannschaft wird Bowser auch die Leitung der Basketballcamps der Hammer übernehmen.

Coach Ivan Rosic ist über die Neuverpflichtung begeistert: „Aaron ist der Jackpot. Ich kenne ihn schon seit vielen Jahren, und es ist toll, dass wir endlich zusammenarbeiten können. Nach dem Abstieg mit Dortmund will Aaron nicht so seine Karriere beenden. In einem jungen ambitionierten Team wie den HammStars findet Aaron die besten Vorausetzungen dafür. Er ist heiß und brennt auf die neue Saison. Das zeigt alleine die Tatsache, dass Aaron uns für 2 Jahre zugesagt hat“.

Die HammStars sagen „Welcome Mr. Bowser“!!!

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.