Abwehrstratege verlängert um ein weiteres Jahr

Die endgültige Entscheidung fiel erst recht spät, weil noch einige organisatorische Probleme aus dem Weg geräumt werden mussten. Aber nun steht fest, dass Ronay Tymm, der erst in der vergangenen Saison zu den HammStars stieß, sein Engagement beim Liganeuling verlängert.

Aus der abgebrochenen letzten Saison der HammStars zieht Ronay einige positive Schlussfolgerungen. „Wir hatten 2020/2021 schon ein starkes Team. Der Start in die für uns neue Liga gestaltete sich naturgemäß etwas schwierig, aber ich glaube, wir hätten nicht gegen den Abstieg gekämpft.“ Auf die Stärken seines Teams für die neue Saison angesprochen meint er: „Wenn ich mir unseren Kader namentlich anschaue, haben wir wieder ein gutes Team beisammen. Ich bin ja erst vor kurzem in die Trainingseinheiten eingestiegen und kann noch nicht viel aus der Praxis erzählen, aber ich glaube, die Playoffs sind für uns ein reelles Ziel!“

Der 24jährige Tymm bringt ProB-Erfahrung mit und ist besonders in der Abwehr eine „Bank“, was er in den wenigen Spielen der letzten Saison bereits eindrucksvoll unter Beweis stellen konnte. Nun wartet eine neue Chance auf ihn, um sich mit dem HammStars-Team zu zeigen und in der WBV-Liga zu etablieren.

Auch Headcoach Rosic ist von Ronays Qualitäten überzeugt. „Ronay ist ein exzellenter Verteidiger und ein Teamplayer im wahrsten Sinne des Wortes. Ich schätze seinen Charakter sehr und freue mich auf ein zweites Jahr mit ihm.“

Wir freuen uns auf eine weitere Saison mit Dir, Ronay!

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.