Der nächste „junge Wilde“

Idrissa Laye Diene jetzt bei den HammStars Unsere 1. Herrenmannschaft verzeichnet den Zugang eines weiteren Talents. Idrissa Laye Diene ist in der vergangenen Saison für den SVD 49 Dortmund in der 1. Regionalliga aufgelaufen. Der 20-jährige Gelsenkirchener, der seit seinem 6. Lebensjahr Basketball spielt, fiel den HammStars in den Open Gyms der vergangenen Wochen auf.

Und der Kader wächst …

Nächster Neuzugang bei den HammStars Mit Trésor Maleo Nsiabandoki verstärken sich die HammStars auf der Centerposition. Der 30-jährige Hagener spielte in der letzten Saison gemeinsam mit Aaron Bowser für den SVD49 Dortmund in der 1. Regionalliga. Über seinen Freund Bowser kam der Kontakt zwischen den HammStars und Nsiabandoki zustande. Trésor gilt als leidenschaftlicher Kämpfer und

HammStarsTag – 31.08.!

Kartenvorverkauf!!! What the heck is …??? – na, unser „Bundesliga-goes-Hamm“ Tag!!! Am 31. August steigt unser HammStarsTag mit Gästeteams aus der JBBL, NBBL, 1. RL Nord und 2. Bundesliga ProA. …und wir starten JETZT den Vorverkauf! Bis zum 24.08.2019 zahlt Ihr als Erwachsener 8 Euro, als Jugendlicher 4 Euro für den gesamten Spieltag – ein

Mit Jason Fabek bleibt ein junger „Alter“

Jason Fabek bleibt den HammStars auch 2019/20 erhalten. Jason war schon im letzten Oberligajahr 2017/18 der HammStars einer der Leistungsträger. Nach einigen Monaten Gastspiel in der 1. Regionalliga bei der BG Dorsten Anfang der letzten Saison kehrte er wieder nach Hamm zurück. Der achtzehnjährige Flügelspieler setzte danach mit seinem Season High von 28 Treffern (davon

Dauerkartenverkauf startet

Wollt Ihr in der kommenden Saison alle Heimspiele der HammStars in der 2. Regionalliga miterleben? Wollt Ihr unser neues Team unterstützen und zu möglichst vielen Siegen pushen? – dann sichert Euch schon jetzt Eure Heimspiel-Dauerkarte! Im Vorverkauf zahlt Ihr als Erwachsener 30€ statt 35€, als Jugendlicher 15€ statt 17,50€. Der Vorverkauf (vorläufig bis zum 31.08.2019)

HammStars spenden für die Hammer Tafel

Am 13.04.2019 hatte es Abteilungsleiter Michael Waszek im Charityspiel gegen Schwelm schon verkündet und heute lösten die HammStars einen Teil des Versprechens ein: 600 Euro aus der Spieltagseinnahme wurden der Hammer Tafel als Spende übergeben. Aber es blieb nicht bei der reinen Übergabe; Abteilungsleiter Waszek, Sportdirektor Schwennecker, die beiden Spieler der 1. Mannschaft Mika Assor